Herzlich willkommen im Alters- und Pflegeheim Moosmatt!

Moosmatt - gepflegt wohnen im Alter

Unsere Bewohner*innen können sich weiterhin im Haus und im Garten frei bewegen und nehmen ihre Mahlzeiten weiterhin in der Gemeinschaft ein. Unsere Mitarbeitenden tragen seit 16.03.2020 Mundschutz, um das Virus nicht im Haus zu verbreiten. Als Grosshaushalt haben wir unseren Bewohner*innen die Abstandsregelung nicht auferlegt, was einen sehr grossen Einschnitt in ihren Alltag bedeutet hätte.

Hier anklicken für das Schutzkonzept CURAVIVA BL ab 26.04.2021  und oder vom BAG zu den Auswirkungen der COVID-19-Impfungen in den sozialmedizinischen Institutionen . Da wir keine Durchmischung von Externen und Bewohner*innen im Moosmatt haben, müssen unsere Bewohner*innen nach wie vor keine Masken in den öffentlichen Räumen (Eingangsbereich, Gänge und Lift) tragen. 

Reservieren Sie sich bitte via Telefonzentrale einen Besuchstermin:

im Besucherzimmer
(geschützt durch Abstand, ohne Mundschutz, mit Registrierung)

auf der Terrasse 
(geschützt durch Abstand, ohne Mundschutz, mit Registrierung). Bei schönem Wetter dürfen Sie gerne in den Garten gehen (jedoch nur mit Mundschutz und unter Einhaltung eines Abstandes).

Mittagessen im Besucherzimmer 
(geschützt durch Abstand, ohne Mundschutz, mit Registrierung)

im Bewohnerzimmer
(geschützt durch Abstand, mit Mundschutz, mit Registrierung und neg. Test). Nur nach Absprache mit HL oder PDL.

medizinische und amtliche Transporte
(geschützt durch Mundschutz, mit Registrierung und neg. Testbeleg oder Schnelltest im Moosmatt)

Telefonzentrale
Unser Telefon 061 926 66 66 ist bedient von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr (an Sonn- und Feiertagen von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr)

Podologin, Physiotherapeutin, Coiffeuse
Sie haben seit 27.04.2020 wieder Zugang unter den nötigen Hygiene- und Schutzmassnahmen.

Veranstaltungen
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschieden,  alle Veranstaltungen mit Externen abzusagen.